Im Brennpunkt

Von der Herausforderung, wilde Wasser zu bändigen

Erstaunlich klingt es schon, dass das Wasser im niederschlagsreichen Muotatal knapp werden kann. Doch so stark, wie es auf den Muotataler Kalk prasselt, so rasch versickert es auch wieder in diesem. Bei der Versorgung und beim Verbrauch bieten sich im Tal allerhand Optimierungsmöglichkeiten.

 

 

 

Weitere Themen:

  • Daniela Gwerder-Gisler – eine vielseitige Taler Künstlerin (Bildergalerie)
  • Drei Bäuerinnen aus dem Tal stehen drei kantonalen Bäuerinnenvereinigung vor
  • Fredy Heinzer, 1974, baut Zither-Instrumente (die Seite der Illgauer)
  • 80 Jahre St.-Wendelinskapelle Glattalp
  • Die Lourdesgrotte wird 100-jährig (Zusatztext und Bildergalerie)
  • Muotathaler Gardist kehrt zu Fuss aus Rom zurück (Videodie Päpstliche Schweizergarde stellt sich vor - der Muotathaler Karl Inderbitzin von seiner Schutzfunktion als Gardist)
  • Die fliegenden Brüder vom Ried (Video: Trainingsflug von Remo Imhof)
  • Die Komponistin Cecilia Schmidig-Schmidig könnte dieses Jahr ihren 100. Geburtstag feiern

Sie benötigen ein Benutzerkonto und müssen Zirkabonnent sein, um die Artikel lesen zu können. Besten Dank für Ihr Interesse.